Freitag, 21. September 2012

Fisch am Freitag


Schon immer wollte ich mal bei Sabine Riegers "Fish on Friday" teilnehmen - hierfür postet man einen Fischbeitrag  - für die ganz Eiligen reicht auch mal ein schönes Bild von einem Fisch.

Meines entstand in unserem Urlaub und zwar im Oceanium des Rotterdamer Zoos:







Freitag, 10. August 2012

Wer hat an der Uhr gedreht?

1. Schon wieder Freitag und eine Woche um? Das ging ja schnell! Ich habe den Eindruck, dass die Zeit immer schneller vergeht, je älter man wird.

2. Mein Fernweh habe ich die letzten Wochen erfolglos abgewehrt - aber es geht ja bald in den Urlaub! Und da wird beim Lausbub schätzungsweise nach 10 Tagen das Heimweh immer schlimmer...weil er seine geliebte Katze (Lillifee), seine Spielsachen und Freunde vermisst.
3. Die beste Pizza der Welt gibt es bei der Pizza Mouse in Butzbach.

4. Ich muss zugeben, dass ich die Binsenweisheiten, die auf Facebook gepostet werden, gerne lese und mich auch oft nachdenklich werden lassen.

5. Der Austausch einiger Verwaltungsorgane der Stadt wäre mal dringend nötig...auch bei uns im Dorf merkt man: es wird viel ge- und versprochen, aber so gut wie gar nichts gehalten.

6.  Laut meinem Mann ist "Hunger-Müde-Pipi-Kalt" die Wurzel allen Übels (bzw. schlechter Laune) bei Frauen. Aber ich denke das trifft auch auf Männer zu - was meint Ihr?

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend "freue" ich mich auf das Pflegen meines Materialshops, für morgen habe ich geplant, Fotos von den neu eingetroffenen Stoffen sowie meinen genähten Schätzen zu machen und Sonntag möchte ich einfach nur Sonne tanken und mich darauf freuen, daß der Kindergarten am Montag wieder anfängt und ich mich somit vormittags wieder in Ruhe dem Nähen widmen kann!


So, das war er wieder ... der Freitagsfüller. Mach doch auch einfach mal mit. Wie es geht kann man hier --> Scrapimpluse <--- alles nachlesen. An dieser Stelle vielen Dank an Dich, Barbara !

Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Wochenende und viele kreative Ideen.


Liebe Grüße

Sabine

Freitag, 3. August 2012

Hier kommt der Freitags-Füller

1. Die olympischen Spiele gehen total an mir vorbei - genauso wie Fußball-Europameisterschaften, -Weltmeisterschaften und ähnliche Sportevents, die vom Fernsehen übertragen werden. Irgendwie musste das jetzt mal raus....puh, endlich habe ich mich geoutet!

2. Die Hausarbeit geht mir ganz und gar nicht "leicht und locker" von der Hand - ich habe es zwar sehr gerne aufgeräumt und sauber, aber ich hasse diesen "täglich grüßt das Murmeltier"-Effekt bei der Hausarbeit und beim Aufräumen: Habe ich das nicht gestern/vorgestern/vorvorgestern schon getan?

3. Es wäre ein Alptraum wenn es in der letzten Ferienwoche (=nächste Woche) wieder schlechtes Wetter gäbe und wir uns drinnen beschäftigen müssten. Ich habe mit den Kindern doch schon wirklich alles geknetet, gebastelt, gemalt und ge(brett)spielt, was es gibt!

4.  Gerne würde ich mal wieder lange ausschlafen, aber der Schweinehund - ach nee, war ja der frühe Vogel ;-) fängt den Wurm.

5. Der Gedanke an unseren bevorstehenden Urlaub im CenterParc Port Zélande gibt mir den nötigen Ansporn zum "Leertischeln" (das Wort hab ich gerade gelernt).

6. Aufgewachsen bin ich in der "evangelischen Siedlung" in Gießen und habe über Facebook viele Bekannte von früher wiedergefunden, die auch dort gewohnt haben. Es ist sehr interessant zu sehen, was aus den Leuten geworden ist und wohin es sie mittlerweile verschlagen hat.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Mädelsabend mit meiner Freundin Antje , morgen habe ich noch nix (Schock!!!) geplant und Sonntag möchte ich mit meiner Familie mittags lecker im Chin Thai Restaurant in Linden essengehen  !

Freitag, 20. Juli 2012

Fri Fra Freitags Füller


1. Wann wird es endlich mal klappen, dass ich regelmäßig blogge?

2. An alle unsere Urlaube über Silvester in den CenterParcs werde ich mich noch lange erinnern.

3. Ich könnte mal wieder morgens Walken. Aaaaber meine Walking-Partnerin ist im Urlaub, die Kids haben Sommerferien und abends kann ich mich zu Sport einfach nicht mehr aufraffen.

4. Meine Lieblingsserien gucken schaffe ich immer irdendwie - egal wie müde ich bin.

5. Zum ersten Mal traue ich mich (seit meiner Grundschulzeit) mal wieder ans Häkeln - allerdings nur mit Handbuch.

6. Mein Rezept für französischen Apfelkuchen ist besonders zuckerig und superlecker *mjam*.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das Fertigstellen einer Wickeltasche (die am Montag auf den Weg gebracht werden muss, weil die kleine Maus bald auf die Welt kommt), morgen habe ich geplant mit der Familie in die Lochmühle zu fahren und Sonntag möchte ich der Uroma zum 84. Geburtstag gratulieren und dann das (vorhergesagte) schöne Wetter genießen!


Wenn ihr mitspielen wollt, könnt ihr die Vorlagen hier finden und die Fragen auch auf euren Blogs beantworten (schreibt eure Antworten einfach in fett und die Vorgaben in normal oder umgekehrt). Alle weiteren Freitags-Füller könnt ihr hier durchlesen und selbstverständlich könnt ihr auch noch bei älteren mitmachen.


Viel Spaß beim Ausfüllen und euch allen ein schönes Wochenende !


Eure

Sabine
von Kinderbuntes

Freitag, 1. Juni 2012

Freitags-Füller # 166



1. Gestern war ich nur zu Hause und habe rumgewuselt wie von der Tarantel gestochen.

2. Es zu genießen, mal wieder offline und nicht erreichbar zu sein, ist meine neuste Entdeckung (die ich nicht ganz unfreiwillig gemacht habe, denn: mein Smartphone ist leider kaputt und seit 2 Wochen in Reparatur).

3. Es war einmal so schön, als noch Briefe auf Papier geschrieben wurden und man telefoniert hat anstatt zu mailen, smsen und chatten....oder wars doch nicht so schön?!

4. Leider können wir die dicke Beule im Auto nicht einfach mit Nivea zukleistern, da muss ein Fachmann ran...und wieder Geld weg für eine Reparatur...

5. Erdbeeren esse ich für mein Leben gerne, aber meistens sind meine Kinder schneller und haben ruckzuck alle weg gefuttert.

6.  Die Wutausbrüche meiner Lausemaus sind zur Zeit fast filmreif.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein paar Folgen "How I met your mother".
Morgen habe ich frühstücken und anschließendes Shoppen beim Schweden (nur mal schnell durchlaufen) und nachmittags die Geburtstagsfeier der Lausemaus (sie ist jetzt schon groß! naja, so groß wie man mit 3 Jahren halt ist) geplant. 
Sonntag möchte ich die letzte von 3 Krabbeldecken fertigstellen, damit sie sich am Montag auf den Weg nach Langenselbold machen können!


Wenn ihr auch mitspielen möchtet, so findet ihr den Freitags Füller bei Scrap Impulse .

Viel Spaß beim Ausfüllen und euch allen ein schönes Wochenende!

Sabine



Freitag, 11. Mai 2012

Freitags-Füller # 163



1. Anders als sonst hatten die Kinder und ich diese Woche Nachmittags gar keine Verabredungen.

2. Meine Speckrollen sind total überflüssig und müssen dringend weg (wenn das so einfach wäre....).

3. Bei Gewitter im Sommer mache ich gerne unsere Balkontür auf und setze mich in ein geschütztes Eckchen, damit ich den frischen Geruch genießen und das ganze Geschehen beobachten kann.

4. Ich habe keine Ahnung mehr, was so derzeit im Radio läuft - bei uns laufen CDs mit Kinderliedern oder gar nichts (vor allem wenn die Kids alleine schon laut genug sind).

5. Übrigens kann man und vor allem sollte man auch mal an sich selber denken und sich jeden Tag etwas Gutes tun!

6. Ich hoffe sehr, daß das schöne Wetter sich langsam mal einpendelt, damit wir an den Wochenenden wieder viel mehr unterwegs sein können ohne naß zu werden. Diese Jahr wollen wir auf jeden fall nochmal in den Opelzoo, Frankfurter Zoo, Hungener Vogelpark,... und vor allem in die Lochmühle!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich aufs Zuschneiden und Planen verschiedener Projekte beim Fernsehgucken,  morgen habe ich geplant, die bestellte Babydecke für einen kleinen Herren, der ein paar Wochen zu früh kam, zu nähen  und Sonntag möchte ich den Muttertag genießen und gehe mit meinen Liebsten in das neue China Restaurant in Linden (wurde uns wärmstens empfohlen) !


Wenn ihr auch mitspielen möchtet, so findet ihr den Freitags Füller bei Scrap Impulse .

Viel Spaß beim Ausfüllen und euch allen ein schönes Wochenende!

Donnerstag, 10. Mai 2012

Liese & Lotte Markt - Ich war dabei !!!

Ihr Lieben, wart ihr eigentlich am 6. Mai auf dem Liese und Lotte Markt in Bad Nauheim? Wenn nicht, habt ihr wirklich was verpasst!

Trotz des feucht-fröhlichen Wetters waren weit mehr als 4000 Besucher dort und haben sich von den kulinarischen Genüssen, den wunderbaren Melodien und den einzigartigen Designs verzaubern lassen.

Anne und Antonella haben wirklich keine Mühen gescheut und einen wahnsinnig schönen  Design- und Handwerkermarkt an einer richtig tollen Location auf die Beine gestellt!!!

Ich hoffe, daß die beiden noch viele weitere in diesem Stil organisieren und bin auf jeden Fall wieder mit dabei.

Hier ein paar Bilder von dem Stand, den ich zusammen mit Tina von *sunshine*sew* hatte:










Weitere Impressionen von dem Markt findet ihr auf der Fanpage von Liese und Lotte .



Freitag, 16. März 2012

Freitags Füller #155

6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1. Der blaue Himmel hebt meine Stimmung gleich um 100%.
2. Leider lasse ich mich von einigen Dingen unnötigerweise stressen und müsste öfter denken: "Das ist mir sowas von egal".
3. Meine Haare haben endlich die Farbe, die ich haben wollte: Ebenholz.
4.  Es ist unglaublich, daß die Zeitumstellung immernoch durchgeführt wird, obwohl sie erwiesenermaßen nicht nur positive Auswirkungen mit sich zieht.  Die nächste findet übrigens am Sonntag, dem 25.03.2012 um 2:00 Uhr statt. Die Uhr wird dann um 1 Stunde vorgestellt, "die Nacht ist also 1 Stunde kürzer".
5. Schön, daß das Wetter die nächsten Tage gut werden soll und wir in den Garten können.
6. Am Wochenende müsste ich mal Frühjahrsputz machen  oder soll ich das verschieben?
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Elternabend vom Kindergarten , morgen haben wir geplant, das gute Wetter zu nutzen und das. 1. Mal dieses Jahr zu grillen und Sonntag möchte ich den Tag mit meiner Familie genießen!


Wenn ihr auch mitspielen möchtet, so findet ihr den Freitags Füller bei Scrap Impulse .

Viel Spaß beim Ausfüllen und euch allen ein schönes Wochenende!

Sabine

Dienstag, 6. März 2012

Unverhofft kommt oft

Vor einigen Wochen habe ich von Veränderung geschrieben, die dieses Jahr auf dem Plan stehen. Eine Veränderung, die nicht geplant oder absehbar war: bei uns ist eine Katze eingezogen.

Nachdem wir unseren Kater Joshi vor 3 Jahren im Alter von 18 Jahren einschläfern lassen mussten, wollten wir keine Katze mehr. Doch wir haben nicht mit der schon bewundernswerten Hartnäckigkeit unseres Sohnes gerechnet. Immer wieder in den vergangenen Jahren sprach er mindestens jede Woche von Joshi, dass er ihn vermisse und dass er gerne wieder eine Katze hätte.

Dann habe ich durch Zufall die liebe Susanne von den Tierschützern Hochtaunus kennengelernt. Eigentlich wollten wir ja nur die kleinen Kätzchen besuchen, die sie mit der Mutter bei sich aufgenommen und hochgepäppelt hatte....die Mini-Miezen hatten natürlich Angst vor uns und den Kindern.

Aber die Katzendame "Lillifee" hat das Ganze überhaupt nicht gestört, schlich maunzend um uns rum und wollte gestreichelt werden. Nach unserem Besuch stand schon sehr schnell fest: diese Katze ist eine coole Socke und wir hätten gerne, dass sie bei uns einzieht. Nach einem Wochenende bei uns hatten wir sie schon ins Herz geschlossen und waren uns ganz sicher, dass es für uns keine perfektere Katze geben könnte.

"Unverhofft kommt oft"....kann ich dazu nur sagen.



Dienstag, 21. Februar 2012

Frühling, Frühling wird es nun bald

Und dräut der Winter noch so sehr
mit trotzigen Gebärden;
und streut er Eis und Schnee umher,
es muss doch Frühling werden

(Emanuel Geibel)



Ihr Lieben, auch wenn es draussen noch so kalt ist....er kommt, der Frühlingsanfang und zwar nächste Woche schon. Freut ihr euch auch so wie ich darauf? Auf das Vogelgezwitscher, die austreibenden Bäume und die ersten blühenden Blumen. Ich denke an Spazierengehen ohne zu frieren, frische Luft, blauen Himmel, bunte Wiesen und grüne Wälder.

Von alldem habe ich mich inspirieren lassen - für meine Kindertaschen Kollektion "MiraBella", die ich erstmals auf dem Ostermarkt in Ebersgöns am 4. März 2012 vorstellen werde. Zwei Taschen davon wird es exklusiv auf dem Markt zu kaufen geben - die anderen werden so oder so ähnlich danach in meinen DaWanda Shop einziehen. Hier ein kleiner Vorgeschmack:









Ich hoffe, ich habe euch neugierig gemacht und ihr schaut mal vorbei :-)

Montag, 13. Februar 2012

Lichtblicke

Geht es euch auch so, daß euch in den Wohnungen von anderen Leuten so viele Dinge auf- und gefallen? Und daß ihr bei euch selber zu Hause die schönen Kleinigkeiten oder Ecken gar nicht mehr so wahrnehmt und zu schätzen wisst?

Heute zeige ich euch mal ein paar meiner  (im wahrsten Sinne des Wortes) Lichtblicke, die ich am Wochenende auf einer Feier hatte - wie findet Ihr sie?





Montag, 6. Februar 2012

Ist denn schon wieder Weihnachten?

Am Samstag war es bei Kinderbuntes wie Weihnachten, weil alle meine Materialbestellungen zugleich eintrafen. Darunter Endlosreissverschlüsse, Nadeln für meine Overlockmaschine, Nähgarn, ein Riesenpaket Stoff...

Die Endlosreissverschlüsse und Stoffe (Nikki, Baumwolle und Frottee) werden nach und nach in meinem Materialshop landen.

Hier schonmal ein kleiner Vorgeschmack:




Mittwoch, 1. Februar 2012

Handarbeitende Männer

Es gibt viele Männer, die handwerken aber sicherlich nicht viele, die handarbeiten - oder sich zumindest dazu bekennen.

Auf einen Mann, der tolle Handarbeiten herstellt und dabei etwas Gutes tut, bin ich bei DaWanda auf der Suche nach farblich passenden Topflappen für meine Küche gestoßen: Klaus Sander.

1254055812-586Er schreibt über sich:

"Ich bin durch Heirat einer Großfamilie (5 Kinder) zu einem engagierten Papa aufgestiegen. Meine Freizeitgestaltung besteht seit nunmehr 8 Jahren aus Anfertigen und Verkaufen von Weihnachts- und Oster-DEKO zur Finanzierung der jährlichen Sommerfreizeit des Schülerhorts...."




Seine Produktpalette reicht von Socken über Schals bis hin zu Stulpen...Wir haben übrigens mittlerweile 2 Paar Topflappen von ihm zu Hause hängen, die super in unsere Küche passen und ich bin wirklich begeistert von der tollen Verarbeitung.


Schaut doch einfach mal in seinen Shop "kussander": http://de.dawanda.com/shop/kussander - vielleicht werdet ihr ja auch fündig?

Samstag, 28. Januar 2012

Samstags wuseln wir zu Hause

Ist das bei euch auch so? Samstags machen wir unsere Einkäufe, waschen Wäsche (wie jeden Tag) und bringen mal wieder etwas Ordnung in die Bude - aber alles ohne Stress, mit vielen Päuschen, damit wir nicht die Lust verlieren.

Die folgenden Sätze, die eigentlich für den Feitags-Füller Blog gedacht waren, könnten also gut aus einer samstäglichen Unterhaltung bei uns stammen:

1. Es wird Zeit mal wieder die Blumen zu gießen, die lassen ja schon die Blätter hängen.
2.  Wir brauchen dringend Guten-Morgen-Saft , und vergiss bitte nicht, die Eier für die Buttermilchwaffeln morgen zu kaufen.
3. Gestern abend sind die Kids anscheinend zu früh ins Bett, sonst wären sie ja heute nicht schon um 5:30 Uhr aufgewacht. *Gähn*
4.Du willst heute noch alle Vorhänge waschen - im Ernst?
5. Als Kind musste ich auch immer am Samstag mein Zimmer aufräumen und sauber machen (Anmerkung: ich habe es gehasst, weil ich deshalb nicht ausschlafen durfte).
6. Oje, die Kleine hat die ganzen Krümel vom Tisch auf den Boden gefegt - schick doch mal den Staubsauger Roboter  über die ganze Sache.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das Planen meines neuen Arbeitszimmers und morgen bekommen wir Besuch von lieben Freunden, die uns aus ihrem Hofladen leckeres Obst und Gemüse mitbringen!

So, nun muss ich leider Schluss machen - der Katalog eines schwedischen Möbelhauses ruft :-)

Freitag, 27. Januar 2012

Ich habe euch nicht vergessen!

Hallo Ihr Lieben,

Ihr habt schon einige Zeit nichts mehr von mir gehört, aber glaubt mir: ich habe euch nicht vergessen! Es war schlicht und einfach viel zuviel zu tun im Dezember  und das zog sich bis in den Januar. Und obwohl es im Februar nicht besser aussieht, verspreche ich hoch und heilig, die nächste Zeit mehr von mir hören zu lasssen.

Um ein wenig Spannung aufzubauen und eure Neugierde zu wecken: es werden einige Veränderungen und Herausforderungen auf mich zukommen, auf die ich mich sehr freue. Denn anstatt mir wie sonst schnöde Vorsätze fürs neue Jahr auszudenken (die ich dann ja doch nicht umsetze) habe ich einfach beschlossen:
2012 wird mein Jahr!

Für alle, die noch einen kleinen Schubs benötigen, um aus dem Alltag auszubrechen, empfehle ich den "Mein tolles neues Leben" Kalender von Eine-Der-Guten:

                                                                                             Copyright: Eine-Der-Guten
Aus der Produktbeschreibung:

"..... Ein ganzes Jahr lang erhältst du jeweils eine Aufgabe für die nächsten sieben Tage, die dir dabei hilft, aus Routinen auszubrechen und deinem Dasein (und dem anderer Menschen) bunte Tupfer zu verpassen."

Kleine Kostprobe:
  •  9. Woche "Trage diese Woche jeden Tag eine halbe Stunde Freizeit nur für dich als Termin ein, in der du ausschließlich schöne Dinge machst."
  • 16. Woche: "Wickle fünf 50 Cent Münzen in Papier, bemale es und binde es in der Nähe einer Grundschule an einen Baum"
  • 17. Woche: "Kaufe dir am Montag eine (kleine) Schokoladenration und teile sie dir so ein, dass sie bis Sonntag vorhält"

Diesen tollen Kalender kann man hier bestellen
http://de.dawanda.com/product/19381449-Taschenkalender-mit-52-Aufgaben
und nein, ich bekomme keine Vermittlungsprovision.

Also dann: Gute Nacht und bis morgen (Indianerehrenwort)!